02182 - 88 64 181
Veranstaltungshinweis zur Corona Situation

Yoga-Box „Traumasensibles Yoga“

30,00 

Üben mit der Yoga-Box: anschaulich und leicht gemacht

– Die perfekte Ergänzung zum Grundlagenbuch „Traumasensibles Yoga“

Yoga nimmt unter den körperorientierten traumatherapeutischen Angeboten eine herausgehobene Stellung ein: Durch das Prinzip der achtsamen Körperwahrnehmung werden Heilungsprozesse angestoßen, die den vom Leben abgeschnittenen Menschen wieder in Verbindung bringen – mit sich selbst und mit der Welt. Mit ihrem Ansatz des „Traumasensiblen Yoga“ hat das Autor*Innenteam im gleichnamigen Buch ein durchdachtes, stringent aufgebautes und auf Traumapatient*Innen zugeschnittenes Konzept entwickelt. Um das Einüben sowohl für die Lehrenden als auch für die Lernenden zu erleichtern, wird dem Buch nun ein Kartenset mit Übungen zur Seite gestellt. Präzise Zeichnungen zeigen, worauf es ankommt, und Übungsfolgen können schnell erfasst werden. Auf der Rückseite der 34 Karten im großen Format findet sich eine Kurzanleitung für die rasche Übersicht. Eine ausführliche Anleitung kann als Audio-Download während des Übens gehört werden. Das beiliegende Booklet klärt grundsätzliche Fragen und verbindet das Kartenset mit dem Buch.

Diese Yoga-Box richtet sich an:
– Traumatherapeut*Innen
– Yoga-Praktizierende
– Teilnehmende von Trauma-Yoga-Fortbildungen

Klett-Cotta Verlag 2021 unter der Reihe „Leben lernen“ ISBN 978-3-608-89273-4  30,- €

Lieferzeit: 2-3 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: 7534 Kategorie: